Wien Tag Archive

kultur

Fürsorgliche Roboter und eine Armee von Liebenden. Zur Ausstellung TechnoCare

Die heute eröffnete Ausstellung TechnoCare im Wiener Kunstraum setzt sich bis 15. Mai 2019 mit Care-Arbeit und Möglichkeiten ihrer Neudefinition in einer digitalen Gesellschaft auseinander. Im Mittelpunkt steht dabei der ihr genuine Beziehungscharakter. Beziehung wird in den künstlerischen Positionen allerdings breit gefasst und findet nicht nur zwischen Mensch und Mensch, sondern auch zwischen Mensch und […]

Read More

Muttermythen

Der Staat im Uterus. Diskussion zu "40 Jahre Fristenlösung in Österreich"

von Cornelia Das Wiener Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch lud gestern zu einer gut besuchten Podiumsdiskussion in das AK Bildungszentrum. Im Zentrum stand der Paragraph 96 des StGB, die Fristenlösung, und die Frage danach, warum der Schwangerschaftsabbruch in Österreich noch immer im Strafgesetz verankert ist. “Eine Frau, die den Abbruch ihrer Schwangerschaft selbst vornimmt oder durch […]

Read More

Und jetzt alle!

FemCamp. Weil Feminismus kein Luxus ist

Am 20. und 21. Juni findet in Wien unter dem schönen Slogan “Weil Feminismus kein Luxus ist!” ein FemCamp statt. Das FemCamp ist ein Event mit queer-feministischem Anspruch und eine so genannte Mitmach-Konferenz, d.h. jede*r kann kommen und eine Session vorschlagen oder halten. Alle Infos findet ihr hier: fem.camp – eine Übersicht über geplante Inhalte […]

Read More