Interview Tag Archive

interview

Interview. Stefanie

1. Wie würdest du deine familiäre Situation beschreiben? Mutter von zwei weiblichen Rabauken-Prinzessinnen, verheiratet, glücklich, emotional oftmals herausgefordert, vollständig/Planungen abgeschlossen   2. Wie läuft ein typischer Werktag bei dir/euch ab? Ca. 6 Uhr/6:30Uhr aufstehen, Frühstück vorbereiten, Kinder wachen auf/werden geweckt, Kinder anziehen, gemeinsam frühstücken (meist zu viert, manchmal zu dritt), Papa geht zur Arbeit, Mama […]

Read More

interview

Interview. Julia

  Wie würdest du deine familiäre Situation beschreiben? Ich bin Teil einer vierköpfigen Familie, bestehend aus meinem Freund, mir und unseren Kindern: K1 ist fünf Jahre alt und K2 ist zwei Jahre alt. Ich habe einen Bruder, der mit seiner Familie in München lebt. Meine Eltern leben in meinem Heimatdorf im Süden Deutschlands. Die Eltern […]

Read More

So ist das. Und so auch

Dass man so viel reinsteckt, das hätte ich mir nicht gedacht.

Vor neun Monaten hat A. ihre erste Tochter K. bekommen. Sie ist 33 Jahre alt und lebt in Wien. Antonia hat mir ihr über den Übergang zum Muttersein gesprochen. Antonia: Ich möchte gerne mit dir über den Übergang vom Leben ohne Kind zum Leben mit Kind sprechen. Also darüber, wie es ist, wenn man dann […]

Read More

interviewSo ist das. Und so auch

Der Klang der Erinnerung

Am diesjährigen Crossing Europe Filmfestival in Linz wurde der akustische Film AOA I Skizze A von Tanja Brüggemann und Susanne Hofer gezeigt. Marlene interviewte ihre Mutter, die Komponistin Tanja Brüggemann zu Matros_innenlieder, Einsamkeit und Antarktismusik. von Marlene Was muss Musik für dich können? Musik muss einen Erinnerungsraum öffnen. Was bedeutet das? Das sind wir schon […]

Read More