Beiträge mit Schlagwörtern: Babyalltag

Nein, Danke!

von anonym Zum ersten Mal in meinem Leben bin ich anfällig für Esotherik-Kram und seltsame Ratschläge. Ich hätte nie gedacht, dass es mal soweit kommt. Schließlich bin ich schlau, stehe mit beiden Beinen im Leben, habe eine gute Ausbildung und

Nein, Danke!

von anonym Zum ersten Mal in meinem Leben bin ich anfällig für Esotherik-Kram und seltsame Ratschläge. Ich hätte nie gedacht, dass es mal soweit kommt. Schließlich bin ich schlau, stehe mit beiden Beinen im Leben, habe eine gute Ausbildung und

Was habe ich eigentlich früher gemacht?

von Anna Lisa Essen, spazieren, essen, schlafen, essen, schlafen. Dazwischen diverse andere Aktivitäten, um sich die Zeit etwas besser zu vertreiben. Es mag zwar variieren, doch so in etwa sehen meine derzeitigen Tage aus. Klingt doch eigentlich ganz entspannt, 
könnte man meinen.

Was habe ich eigentlich früher gemacht?

von Anna Lisa Essen, spazieren, essen, schlafen, essen, schlafen. Dazwischen diverse andere Aktivitäten, um sich die Zeit etwas besser zu vertreiben. Es mag zwar variieren, doch so in etwa sehen meine derzeitigen Tage aus. Klingt doch eigentlich ganz entspannt, 
könnte man meinen.

Auf Baby-Speed

von Katja Was hab‘ ich früher eigentlich den ganzen Tag gemacht? Das frag‘ ich mich. Mein Shirt war zwar Spucke-frei, ich hatte mal so etwas wie eine Frisur, aber womit um alles in der Welt habe ich meine Zeit versch*en?

Auf Baby-Speed

von Katja Was hab‘ ich früher eigentlich den ganzen Tag gemacht? Das frag‘ ich mich. Mein Shirt war zwar Spucke-frei, ich hatte mal so etwas wie eine Frisur, aber womit um alles in der Welt habe ich meine Zeit versch*en?