Alleinerziehende Tag Archive

interviewSommer Edition

Gutes Wohnen für Getrennt- und Alleinerziehende. Sarah Zeller vom Verein Juno im Interview.

Als letzten Beitrag meiner Auswahl für unsere goldene Ausgabe habe ich mich für das Interview von Antonia mit Sarah Zeller, Geschäftsführerin von Juno, einem Verein von und für Getrennt- und Alleinerziehende in Wien, entschieden. Ursprünglich für unsere Sommerausgabe „daheim/nicht daheim“ erzählte Sarah uns von den Beratungs- und Vernetzungsangeboten sowie den Wohnprojekten des Vereins und wie gutes Wohnen für Ein-Eltern-Familien […]

Read More

So ist das. Und so auch

Planlos : Zeit nehmen

Um Rituale, selbstbestimmte Tagesabläufe und langfristige Pläne für das eigene Leben festlegen zu können, braucht eins erst Mal die Ressourcen dafür. Kristin beschreibt, wie sie sich als alleinerziehendes Elter mit Depression durchmanövriert zwischen umgeschmissenen Plänen, Selbstständigkeit, Neues beginnen und Altes abschließen sowie Zeit für sich und das Kind finden. von Kristin Es ist der Morgen […]

Read More

Mischmaschmittwoch

Gespenstische Tabus des Elternseins

In der aktuellen umstandslos-Ausgabe beschäftigen wir uns mit den Gespenstern des Mutter*- und Elternseins. Gespenster, die unter anderem zu solchen werden, weil sie als tabuisierte Themen nicht Platz haben in unserer Gesellschaft. Wir haben einige deutsch- und englischsprachige Texte gesammelt, in denen wir Gespenster-Erzählungen gefunden haben. Texte, die diesen wichtigen Themen Raum geben und sie […]

Read More