Aktivismus Tag Archive

kultur

Maternidades Subversivas – Die feministische Postporn-Aktivistin Maria Llopis über Mutter- und Elternsein als politischen Zustand

In den aktuellen feministischen Debatten im deutschsprachigen Raum stellen Themen rund um Mutter- und Elternschaften eher Randerscheinungen dar. Als wäre der Rückzug ins Private auch in feministischen Kreisen mit dem Übergang ins Elternsein unvermeidlich. Und als gäbe es ihn, den unpolitischen Raum des Elternseins. Völlig zu Recht stehen linke und feministische Lesarten von Mutter- und […]

Read More

Muttermythen

Menstrual Activism. Damals und heute

von Cornelia Die Grenzen unserer Rubrik “Muttermythen” haben wir für die “Im Fluss”-Ausgabe etwas geweitet: Für den zweiten Teil des Beitrages über Menstruation, Kunst und Aktivismus beleuchten wir den Kampf gegen einen Mythos bzw. dessen vielfältige Umkehr und Dekonstruktion, der eben nicht nur Mütter, sondern Menschen mit Gebärmutter insgesamt vielfach seit der Pubertät verfolgt, im […]

Read More