IMG_5211

Summer on a Budget oder: ich weiß es doch auch nicht!

von Kristin Um es mal gleich vorweg zu sagen: Kinder habe Sommerferien verdient. Pause machen von der Schule, dem Lernstress und der Bevormundung durch Lehrer_innen, dem Alltag. Ferien sind wichtig und richtig. Dennoch läuft mir als Elter regelmäßig ein kalter

IMG_5211

Summer on a Budget oder: ich weiß es doch auch nicht!

von Kristin Um es mal gleich vorweg zu sagen: Kinder habe Sommerferien verdient. Pause machen von der Schule, dem Lernstress und der Bevormundung durch Lehrer_innen, dem Alltag. Ferien sind wichtig und richtig. Dennoch läuft mir als Elter regelmäßig ein kalter

bild2

Das Leben der Familien

von Hanna „Und was macht ihr hier?“, wurden mein Freund und ich neulich gefragt, auf der Geburtstagsfeier vom Kind einer Freundin. Wir waren die einzigen Nichteltern, die in der Küche herumstanden und Sekt tranken, während die Kinder durch die Wohnung

bild2

Das Leben der Familien

von Hanna „Und was macht ihr hier?“, wurden mein Freund und ich neulich gefragt, auf der Geburtstagsfeier vom Kind einer Freundin. Wir waren die einzigen Nichteltern, die in der Küche herumstanden und Sekt tranken, während die Kinder durch die Wohnung

(c) Leise Art Festival

Leise Art Festival: Saskya Rudigier im Interview

von Antonia Sommerzeit ist Festivalzeit. Doch wohin mit den Kleinen, während die Eltern an einem mehrtägigen Festival teilnehmen? Mitnehmen, ist die Antwort des Leise Art Festivals, das heuer von 26. bis 28. August zum ersten Mal im niederösterreichischen Kamptal stattfindet

(c) Leise Art Festival

Leise Art Festival: Saskya Rudigier im Interview

von Antonia Sommerzeit ist Festivalzeit. Doch wohin mit den Kleinen, während die Eltern an einem mehrtägigen Festival teilnehmen? Mitnehmen, ist die Antwort des Leise Art Festivals, das heuer von 26. bis 28. August zum ersten Mal im niederösterreichischen Kamptal stattfindet

Sommeredition

Editorial: Sommeredition

Unsere diesjährige Sommeredition hat keinen Themenschwerpunkt, sondern beinhaltet Texte aus den verschiedensten Ecken feministischer Mutter*schaft. Eigentlich wollten wir über den Sommer drei Monate ein bisschen reduziertes Programm machen. Mehr Eis essen, abkühlen und untertauchen. Aber Aufrufe und Anfragen brachten uns

Sommeredition

Editorial: Sommeredition

Unsere diesjährige Sommeredition hat keinen Themenschwerpunkt, sondern beinhaltet Texte aus den verschiedensten Ecken feministischer Mutter*schaft. Eigentlich wollten wir über den Sommer drei Monate ein bisschen reduziertes Programm machen. Mehr Eis essen, abkühlen und untertauchen. Aber Aufrufe und Anfragen brachten uns

IMG_20160607_131531

Expertinnenrat zu „Ist er schon trocken?“

Vor zehn Tagen hat Heidi sich gefragt, wie sie mit unerbetenen Kommentaren zum Windeltragen ihres 3 Jahre alten Kindes umgehen soll. Hier folgen Ratschläge.   Von TuLA   Vorweg die Kurzfassung meiner Antwort: Ja, kein Stress für niemand !!! Es gibt

IMG_20160607_131531

Expertinnenrat zu „Ist er schon trocken?“

Vor zehn Tagen hat Heidi sich gefragt, wie sie mit unerbetenen Kommentaren zum Windeltragen ihres 3 Jahre alten Kindes umgehen soll. Hier folgen Ratschläge.   Von TuLA   Vorweg die Kurzfassung meiner Antwort: Ja, kein Stress für niemand !!! Es gibt

NEU

Wunschgroßeltern. Auf der Suche nach Familie.

von Karin Wir, das sind mein Mann, unsere zwei Kinder und ich, leben in der Stadt. Die Sorgearbeit für unsere Kinder leisten wir fast ausschließlich zu zweit. Unsere Große geht in den Kindergarten, der Kleine ist noch zu Hause. Wir

NEU

Wunschgroßeltern. Auf der Suche nach Familie.

von Karin Wir, das sind mein Mann, unsere zwei Kinder und ich, leben in der Stadt. Die Sorgearbeit für unsere Kinder leisten wir fast ausschließlich zu zweit. Unsere Große geht in den Kindergarten, der Kleine ist noch zu Hause. Wir

(c) privat

Hausfrau, Angestellte, Alleinerziehende – Oma, Mama & Ich. Ein Auszug aus drei Generationen Mutterschaft

von Kristin Zugegeben: Ich weiß nicht viel über meine Oma, unser Verhältnis war nie und ist bis heute nicht besonders gut. Alles was ich weiß, habe ich in den letzten Jahren durch meine Mutter erfahren. Da ist dieser Graben zwischen

(c) privat

Hausfrau, Angestellte, Alleinerziehende – Oma, Mama & Ich. Ein Auszug aus drei Generationen Mutterschaft

von Kristin Zugegeben: Ich weiß nicht viel über meine Oma, unser Verhältnis war nie und ist bis heute nicht besonders gut. Alles was ich weiß, habe ich in den letzten Jahren durch meine Mutter erfahren. Da ist dieser Graben zwischen